Großküchen eqMed

   

Großküchen

Qualifizierte Hygienekonzepte 

Das Bereiten von Speisen für Dritte ist eine verantwortungsvolle Tätigkeit. Es muss gesundheitlich unbedenklich und qualitativ einwandfrei produziert werden. Um lebensmittelbedingte Erkrankungen zu verhindern, sind eine persönliche Hygiene, sauberes Zubehör, einwandfreie Kücheneinrichtungen sowie hygienisches Arbeiten unerlässlich. Selbst auf sauberen Handflächen befinden sich Mikroorganismen, weshalb häufig die Verwendung von Einmal-Handschuhen notwendig ist. Durch Lebensmittel übertragene Krankheitserreger können vor allem Durchfall und Erbrechen hervorrufen. Bakterien wie Salmonellen, Campylobacter und EHEC oder auch Noroviren sind die Hauptverursacher für Lebensmittelinfektionen. Gefährdet sind insbesondere Fleisch, Fisch und weitere Tierprodukte.

Sie wissen, wie wichtig ein professionelles Hygienemanagement in einer Großküche ist, um Ihr Personal und vor allem Ihre Gäste zu schützen. Wir unterstützen Sie mit individuell auf Ihren Betrieb abgestimmten Desinfektionsplänen und Hygienepläne und schulen darin, auf welche Dinge es in der täglichen Küchenpraxis ankommt. Haben Sie Angst vor dem Gesundheitsamt oder der Gewerbeaufsicht? Wir beraten Sie in allen Fragen rund um hygienische Anforderungen in gewerblichen Küchen.

Ihre Hygieneberaterin


Julia Beyer
Telefon: +49 5664 9496-6008

E-Mail senden

Julia Beyer eqMed

Erstellung eines Hygieneplans

  • Persönliche Beratung und Bedarfsanalyse durch unsere Hygieneexperten
  • Individuelle Erstellung eines Hygieneplans auf Grundlage aktueller Gesetzesanforderungen
  • Druck und Aushändigung des Hygieneplans mit Tipps und Tricks zur Anwendung

Jetzt Anfragen

Basis-Training für
Großküchen

Jetzt Anfragen

eqMed Trainingsübersicht

Unsere Trainingsübersicht

Jetzt Downloaden

Erstellung eines
Desinfektionsplans

Jetzt Anfragen