Hygienefortbildung

Hygienefortbildungen stellen eine elementare Grundlage zur Erkennung, Vermeidung und Beherrschung von Infektionsrisiken dar. Die nach § 4 Abs. 1 DGUV Vorschrift 1 geforderten Hygienefortbildungen im Gesundheitswesen festigen vorhandenes Wissen und unterstützen Sie und Ihre Mitarbeiter*innen dabei, die Herausforderung an Hygienemaßnahmen im Arbeitsalltag erfolgreich zu meistern.

Erweitern Sie mit unseren Experten Ihr vorhandenes Wissen und wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Schulungen aus. Hierbei entscheiden Sie, ob diese bei Ihnen vor Ort oder als Onlineschulung absolviert wird.

  • Grundlagen der Hygiene und Desinfektion
  • Personalhygiene
  • Umfeld Hygiene
  • Instrumentenaufbereitung
  • Lebensmittelhygiene
  • Wäscheaufbereitung
  • Nosokomiale Infektionen

Trainings

Kompetente Wissensvermittlung vor Ort

In unseren Trainings vermitteln wir Ihnen und Ihrem Personal das Basiswissen von Desinfektion und Hygiene anhand von anschaulichen Beispielen und professionellem Schulungsmaterial. Wir bieten eine Vielzahl von Trainings für unterschiedliche Schwerpunkte und Erfahrungsstufen an. Egal ob Einsteiger oder Hygieneprofi – Wir geben Ihnen die Werkzeuge für kompetente und praxisnahe Beratung an die Hand. Nach dem Training können Sie Ihre Kunden bei der richtigen Auswahl und der sicheren Anwendung der Produkte sowie der Dokumentation beraten.

Weiterlesen

Wissenswertes

Alles rund um das Gesundheitswesen

Wir richten uns mit unserem Angebot an Einrichtungen im Gesundheitswesen, Sanitätshäuser, Kindereinrichtungen, Podologie-, Tattoo- und Piercing-Studios, Lebensmittel verarbeitende Betriebe, kommunale Einrichtungen und Gebäudereinigung. Sie gehören nicht zu einer der genannten Zielgruppen, haben jedoch Interesse an unseren Dienstleistungen? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt

EQmed Hygienexpertise in Zahlen seit 2016
mehr als
200.000

gedruckte Desinfektionspläne

2.400 +

Desinfektionsplan-Analysen

470 +

individuelle Hygienepläne

mehr als
3.550

Hygienetrainings

84.000 +

geschulte Kursteilnehmer